cityflitzer senkt die Preise. Ab dem 15.12.2019 beträgt der Zeitpreis für eine Tagesfahrt nur noch 20 €, statt wie bisher 30 €. Der Tagespreis greift bereits ab 8,5 Stunden. Es ist eine Art Kostendeckel. Das bedeutet: Ob ihr das Auto 9, 14 oder 24 Stunden nutzt, der Zeitpreis bleibt gleich – ihr zahlt nicht mehr als 20 €. Die maximale Nutzungsdauer eines cityflitzer-Autos beträgt weiterhin 48 Stunden. Seid ihr länger als 32,5 Stunden mit cityflitzer unterwegs, spart ihr erneut 10 € beim Zeitpreis ein. Wer cityflitzer 2 Tage am Stück nutzt, spart ab sofort also insgesamt 20 €.

Was ihr sonst noch zu unseren Preisen wissen müsst

Die Fahrtkosten bei cityflitzer setzen sich aus den gefahrenen Kilometern und der Länge der Fahrtzeit zusammen. Die erste begonnene Stunde wird immer voll berechnet und kostet 2,40 €. Danach erfolgt die Abrechnung im 15-Minuten-Takt. Wenn ihr also eine Stunden und 15 Minuten unterwegs wart, beträgt der Zeitpreis 3 €. Dazu kommen 0,24 € pro gefahrenem Kilometer. Die Kraftstoffkosten sind bereits im Kilometerpreis enthalten. Getankt wird bargeldlos mit Tankkarte.